You are here

Steinfelder Gemeinderat befürwortet mehrheitlich den UWG Antrag, Dachflächen zur Nutzung mit Photovoltaikanlagen zu vermieten

Auf Antrag der UWG wurde in der Sitzung des Gemeinderates am 18.12.2007 beschlossen, geeignete Dachflächen öffentlicher Gebäude wie z.B. Schulen, Sporthallen, Feuerwehrhaus oder das Rathaus an Investoren zu vermieten, um darauf Photovoltaikanlagen zur Gewinnung von Solarstrom zu installieren. Damit wurde vom Gemeinderat ein erstes deutliches Signal gesetzt.

Die Nutzung regenerativer Energie ist ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz und aus wirtschaftlicher Sicht ebenfalls sinnvoll. Als Investor hat bereits die VR Bank Dinklage Steinfeld großes Interesse bekundet. Interessierte Bürger erhalten dort mehr Informationen.

Don-Bosco-Schule-Steinfeld, Foto: mov
So werden in absehbarer Zeit mehrere Dächer von öffentlichen Gebäuden aussehen.
Don-Bosco-Schule-Steinfeld, Foto: mov